Nova Sedes | Der offizielle Blog

Nova Sedes informiert: BaFin mahnt Finanzinstitute zu zeitnaher Erstattung unzulässiger Gebühren an – Verbraucherzentrale klagt erneut

Bereits im April sprach der Bundesgerichtshof (BGH) ein wegweisendes Urteil zu Gebühren, die von zahlreichen Banken und Sparkassen über ein unzulässiges Verfahren erhöht wurden. Doch Zahlen der Verbraucherzentrale zeigen, dass sich die Finanzinstitute mit der Rückzahlung der zu Unrecht erhobenen Entgelte Zeit lassen – so viel Zeit, dass sich mittlerweile

Weiterlesen ...

Nova Sedes informiert: Generalstaatsanwalt des Freistaates Sachsen verkündet sein Urteil

Gefährliche Fakenews und falsche Behauptungen In dem Forum Verbraucherschutz werden gefährliche Fakenews und falsche Behauptungen veröffentlicht. Bereits am 12.10.2021 wiesen wir den Forenbetreiber auf die falschen Behauptungen in dem Forum hin. Bisher sieht der Finanzjournalist keinen Löschungsbedarf. Ist das Forum seriös? Wie der NDR und MDR zweifelt auch die Nova

Weiterlesen ...

Nova Sedes informiert: Verbraucherschutz Forum bereits 2015 in den Negativschlagzeilen.

Alle Jahre wieder …. Ein Finanzjournalist, der Verantwortliche des Forums Verbraucherschutz, wurde 2021 vom MDR und NDR kritisiert. Recherchen eines seriösen Journalisten ergaben, dass das Forum wohl möglich negative Theoriefindungen ins Netz stellt und eine Gegenleistung für die Löschung fordert. Wir berichteten: NDR: https://www.nova-sedes-aktuelles.de/nova-sedes-gerichtsurteil-erfahrungsberichte/ WDR: https://www.nova-sedes-aktuelles.de/nova-sedes-informiert-kann-und-darf-der-verbraucherschutz-geld-fuer-das-loeschen-kritischer-artikel-verlangen/ Laut Deutschen Journalistenverband ist

Weiterlesen ...

Nova Sedes informiert: Kann und darf der Verbraucherschutz Geld für das Löschen kritischer Artikel verlangen?

Nichts als Theorie, es könnte praktisch, eventuell, möglicherweise und gegebenenfalls sein … Glaubt man einem Artikel des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR), begibt sich ein Finanzjournalist oftmals auf eine persönliche Reise der kritischen Theoriefindung. Im Bezug auf die Verschwörungstheorien des Journalisten frägt der MDR in der Überschrift des Artikels: “Löscht ein Journalist

Weiterlesen ...

Nova Sedes Informiert: Etappensieg für Brost Claßen – Einstweilige Verfügung gegen Forum Verbraucherschutz (n.rk.)

Verbraucherschutz kasiert Urteil vor dem Landgericht Düsseldorf Die Rechtsanwaltskanzlei Brost Claßen Rechtsanwälte PartG mbB ist vor dem Landgericht Düsseldorf (LG Düsseldorf, Az. 12O71/21, n.rkr), erfolgreich gegen einen Journalisten des Deutschen Journalistenverbandes (DJV) vorgegangen. Das Gericht verurteilt den Verantwortlichen zur Unterlassung der falschen Berichterstattung sowie Übernahme der gesamten Kosten des Verfahrens.

Weiterlesen ...

Reporter des Norddeutschen Rundfunks ist schockiert. Stellt der Verbraucherschutz Erfahrungen absichtlich falsch dar?

Verbreitung falscher Zusammenhänge zur Nova Sedes Wohnungsbau. Wird die Nova Sedes Wohnungsbau vom Forum Verbraucherschutz und dem Betreiber, der dem Deutschen Jornalistenverband angehört, absichtlich und ausschließlich negativ dargestellt? Wo ist der neutrale Blick eines seriösen Journalisten? Wir können ihn nicht finden. Bereits in der Vergangenheit wurde kritisch über den Betreiber

Weiterlesen ...

Verbraucherzentralen bemängeln Intransparenz und Unwirtschaftlichkeit zahlreicher Anlagelösungen – Nova Sedes-Beteiligung als Alternative

Die Deutschen sind bekannte Sparweltmeister und haben infolgedessen Billionen von Euro auf der hohen Kante liegen. Doch wer heutzutage Geld anlegen möchte, sieht sich vor einigen Herausforderungen, denn die Wahl des passenden Finanzproduktes ist alles andere als einfach. Soll es das bewährte Sparbuch beziehungsweise Festgeldkonto sein oder sollte man sich

Weiterlesen ...

Transparenz-Initiative der Nova Sedes – mit fairen Gebühren in Immobilien investieren

Transparenz im Hinblick auf die mit einer Kapitalanlage verbundenen Kosten ist für Privatanleger ein zunehmend wichtiges Entscheidungskriterium. Denn noch immer versuchen Anbieter, Informationen zu Gebühren in undurchsichtigen Konditionen oder im „Kleingedruckten“ zu verbergen. Die Nova Sedes Wohnungsbau eG stellt sich diesem Trend konsequent entgegen. In einem Gastbeitrag auf wallstreet:online zeigt

Weiterlesen ...

Verbraucherschutz stärken: Mehr Transparenz beim Nova Sedes-Anteilserwerb. Bafin-Prospekt bewilligt.

In Sachen #Geldanlage sind Vertrauenswürdigkeit und eine tadellose Informationspolitik des infrage kommenden Unternehmens für den Anleger das A und O. Im Sinne des Verbraucherschutzes und der Transparenz für jeden Anteilskäufer hat die #NovaSedes #Wohnungsbau eG als erste #Wohnungsbaugenossenschaft ein Vermögensanlageprospekt gemäß #Vermögensanlagengesetz am 20.12.2019 aufgelegt. Für den Verbraucher, der mittels

Weiterlesen ...