Nova Sedes | Der offizielle Blog

Nova Sedes Wohnungsbau Auszahlung

Auszahlung 2022

Schon wieder Gewinne für die investierten Mitglieder, auch im Jahr 2022 können sich Mitglieder über eine hohe Dividende freuen, die Generalversammlung der Nova Sedes Wohnungsbau beschloss am 28.04.2022 eine Auszahlung in Höhe von 2,5 Prozent. Was ist eine Dividendenausschüttung? Die Dividende ein Anteil am Unternehmensgewinn, den eine Genossenschaft an ihre

Weiterlesen ...

Mehr als 40 Prozent der Deutschen verlieren über unrentable Bankeinlagen Geld – mit einer Nova Sedes-Beteiligung ganz einfach das angelegte Kapital für sich arbeiten lassen

Die Realität bei den klassischen Bankeinlagen ist für Sparer eine bittere: Mit Sparbuch und Co. lassen sich längst keine einträglichen Zinsen mehr erwirtschaften. Im Gegenteil, die Kombination aus Minimal- oder gar Negativzinsen und steigender Inflation bedeutet unterm Strich reale Verluste. Trotz dieses faktischen Wertverlustes für Sparguthaben setzen die Deutschen noch

Weiterlesen ...

Immobilienboom und kein Ende: Mit einer Genossenschaftsbeteiligung profitieren Nova Sedes-Mitglieder von den guten Zeiten am Immobilienmarkt

Der Immobilienmarkt in Deutschland kennt seit Jahren nur eine Richtung – beständig und verlässlich nach oben. Besonders der Markt für Wohnimmobilien boomt wie selten zuvor: Wohnungen sowie Ein- und Zweifamilienhäuser haben sich im dritten Quartal 2021 gegenüber dem Vorjahreszeitraum im Schnitt um 12 Prozent verteuert. Ein zweiter Rekordanstieg in Folge,

Weiterlesen ...

Wohneigentum als Altersvorsorge nicht finanzierbar? Mit einer Wohnungsbaugenossenschaft wie der Nova Sedes wird man Miteigentümer der eigenen Mietwohnung

Immobilien haben in Deutschland einen hohen Stellenwert bei der Vorsorge für den Ruhestand. Bereits in einem früheren Beitrag hatte die Nova Sedes eine der jüngsten Befragungen angeführt, die bestätigt, wie sehr die Deutschen Wohneigentum als Altersvorsorge schätzen: Im aktuellen Kantar-Trendindikator 2021 gaben knapp zwei Drittel der Befragen (64 Prozent) an,

Weiterlesen ...

Verbraucherzentralen raten zu Immobilien im Altersvorsorge-Mix – Nova Sedes-Anteil als Vermögensanlage nutzen

Immobilien sind der Deutschen liebstes Kind, wenn es um die Altersvorsorge geht – das belegt nicht zuletzt seit Jahren eine Vielzahl von Umfragen. Auch der jüngste Kantar-Trendindikator 2021 bestätigt erneut dieses bekannte Bild: Der repräsentativen Umfrage zufolge erachten knapp zwei Drittel der Deutschen (64 Prozent) Immobilieneigentum als die beste Form

Weiterlesen ...

Gerichtsurteil erklärt „Strafzinsen“ bei Banken für legal – Nova Sedes empfiehlt, über Alternativen zu Sparbuch & Co. nachzudenken

Strafzinsen für Bankguthaben sind aktuell für Sparer ein echtes Kreuz: Wer Geld auf einem Giro- oder Tagesgeldkonto parkt, bekommt längst nicht mehr nur minimale Zinsen auf sein Erspartes, sondern zahlt bei vielen Banken sogar obendrauf. Von immer mehr Geldinstituten werden sogenannte „Verwahrentgelte“ auf kurzfristige Bankeinlagen erhoben. Doch dürfen sie das

Weiterlesen ...

Verbraucherzentralen bemängeln Intransparenz und Unwirtschaftlichkeit zahlreicher Anlagelösungen – Nova Sedes-Beteiligung als Alternative

Die Deutschen sind bekannte Sparweltmeister und haben infolgedessen Billionen von Euro auf der hohen Kante liegen. Doch wer heutzutage Geld anlegen möchte, sieht sich vor einigen Herausforderungen, denn die Wahl des passenden Finanzproduktes ist alles andere als einfach. Soll es das bewährte Sparbuch beziehungsweise Festgeldkonto sein oder sollte man sich

Weiterlesen ...

Sparbuch und Co. kündigen und von Nova Sedes-Beteiligung als aussichtsreichem Investment profitieren

Als Genossenschaft ist die Nova Sedes Wohnungsbau eG zur Förderung der Interessen ihrer Mitglieder verpflichtet. Zur Erfüllung dieses Förderauftrages setzt die Wohnungsbaugenossenschaft das von den Mitgliedern eingezahlte Kapital wohnwirtschaftlich ein, indem sie Wohnungen und Häuser kauft, baut oder saniert. Auf diesem Weg schafft sie ebenso attraktiven wie bezahlbaren Wohnraum, den

Weiterlesen ...