Nova Sedes | Der offizielle Blog

Nova Sedes-Genossenschaftsbeteiligungen versprechen attraktive Auszahlung

Mitglieder einer Wohnungsbaugenossenschaft können auf mehrfache Weise von ihrer Mitgliedschaft profitieren. Während die einen in erster Linie Wert auf die Möglichkeit legen, bezahlbare Wohnungen von der Genossenschaft anmieten oder sogar erwerben zu können, nutzen andere die Genossenschaftsbeteiligung als rentierliche Form der Kapitalanlage. Wie sehr sich Letzteres dank diverser möglicher Einzahlungsvorteile

Weiterlesen ...

Verbraucherzentralen bemängeln Intransparenz und Unwirtschaftlichkeit zahlreicher Anlagelösungen – Nova Sedes-Beteiligung als Alternative

Die Deutschen sind bekannte Sparweltmeister und haben infolgedessen Billionen von Euro auf der hohen Kante liegen. Doch wer heutzutage Geld anlegen möchte, sieht sich vor einigen Herausforderungen, denn die Wahl des passenden Finanzproduktes ist alles andere als einfach. Soll es das bewährte Sparbuch beziehungsweise Festgeldkonto sein oder sollte man sich

Weiterlesen ...

Sparbuch und Co. kündigen und von Nova Sedes-Beteiligung als aussichtsreichem Investment profitieren

Als Genossenschaft ist die Nova Sedes Wohnungsbau eG zur Förderung der Interessen ihrer Mitglieder verpflichtet. Zur Erfüllung dieses Förderauftrages setzt die Wohnungsbaugenossenschaft das von den Mitgliedern eingezahlte Kapital wohnwirtschaftlich ein, indem sie Wohnungen und Häuser kauft, baut oder saniert. Auf diesem Weg schafft sie ebenso attraktiven wie bezahlbaren Wohnraum, den

Weiterlesen ...

Effektiv und sicher sparen: Dividende der Nova Sedes Wohnungsbau eG liegt mit drei Prozent deutlich über den Erträgen bei Tagesgeld- und Festzinsprodukten

Das niedrige Zinsniveau ist für Sparer seit Jahren ein leidiges Thema. Dieser Tage liegt der von der Europäischen Zentralbank (EZB) vorgegebene Leitzins bei 0 Prozent, der Zinssatz, zu dem Banken überschüssiges Guthaben bei der EZB anlegen können, befindet sich seit Herbst vergangenen Jahres mit -0,5 Prozent sogar im Negativbereich. Mit

Weiterlesen ...