Nova Sedes | Der offizielle Blog

Nova Sedes informiert: Urteil vor dem Landgericht Weiden (n.rk.) gegen Verbraucherschutz Forum Autoren

Schützt Herr Thomas Bremer wirklich Verbraucher?

Kürzlich erging vor dem Landgericht Weiden ein Urteil gegen einen Autor des Forums Verbraucherschutz, Verantwortlicher für diese Internetseite ist der in den Medien stark kritisierte Finanzjournalist Thomas Bremer. Die Seite hat mit der Verbraucherzentrale nichts zu tun und nach außen wird der Eindruck erweckt, man will den Verbraucher schützen. Aber ist das so?

Seriöse Medien wie der NDR und MDR recherchierten und stellten Erschreckendes fest. In einem Beitrag des NDR heißt es, „Verdacht: Journalist löscht Artikel gegen Spenden“. Steht der Verbraucher hier doch nicht im Vordergrund?

NDR – Artikel 2021

Bereits im Jahr 2015 berichtete der NDR über den Finanzjournalisten Herrn Thomas Bremer und seiner Nähe zum nicht ganz seriösen Portal GoMoPA.

NDR – Artikel 2015

Einstweilige Verfügung GoMoPA

Wie der NDR und MDR zweifelt auch die Nova Sedes Wohnungsbau an der Seriosität des Herren Bremer und dem Verbraucherschutz Forum.

Am 12.10.2021 forderte man Herrn Bremer auf, falsche Berichte über Unterschriftenfälschungen von seiner Plattform zu nehmen. Der Finanzjournalist begegnete dieser Anfrage mit Hohn und teilte mit, man lasse die Beiträge prüfen. Getan hat sich beim Verbraucherschutz bisher nichts, aber bei der Justiz.

In einem ersten Fall bestätigte das Landgericht Weiden, dass keine Unterschriftenfälschung vorliegt. Die verurteilte Person war eindeutig auf dem Verbraucherschutz Forum als Forenautor aktiv und vertrickte sich in dem Verfahren vor dem Landgericht Weiden in gravierende Widersprüche. Warum Herr Bremer die falschen Behauptungen auf seiner Plattform belässt und so die Autoren (Verbraucher) wowie die Nova Sedes Wohnungsbau schädigt, ist unklar.

Der Nova Sedes Wohnungsbau berichteten Kunden, dass die von ihnen erstellten Beiträge trotz Aufforderung nicht gelöscht werden. Ist das Verbraucherschutz? Ist die Verbreitung falscher Tatsachen Aufklärung im Sinne des Herrn Bremer? Seriös ist etwas anderes.

Vielleicht interessieren Sie auch folgende Beiträge:
DJV Journalis Herr Thomas Bremer schockiert NDR
Urteil gegen Verbraucherschutz – Thomas Bremer