Nova Sedes | Der offizielle Blog

Nova Sedes informiert: Generalstaatsanwalt des Freistaates Sachsen verkündet sein Urteil

Gefährliche Fakenews und falsche Behauptungen

In dem Forum Verbraucherschutz, Verantwortlicher Herr Thomas Bremer, werden gefährliche Fakenews und falsche Behauptungen veröffentlicht. Bereits am 12.10.2021 wiesen wir Herrn Bremer auf die falschen Behauptungen in dem Forum hin. Bisher sieht der Finanzjournalist keinen Löschungsbedarf.

Ist Herr Bremer seriös?

Wie der NDR und MDR zweifelt auch die Nova Sedes Wohnungsbau an der Seriosität des Herrn Bremer und dem Verbraucherschutz Forum. Die Medien berichteten bereits 2015 über Herrn Thomas Bremer und seiner Nähe zum nicht ganz seriösen Portal GoMoPa.

NDR – Artikel 2021

NDR – Artikel 2015

Einstweilige Verfügung GoMoPA

Auf Fakenews hereingefallen?

Bereits das Landgericht Weiden bestätigte in einem kürzlich ergangenen Urteil (n.rk.), dass die Vorwürfe eines Kunden, seine Unterschriften wurden gefälscht, haltlos sind. Besagter Kunde war auch auf dem Forum Verbraucherschutz, Verantwortlicher Herr Thomas Bremer, aktiv.

Artikel – Urteil Landgericht Weiden

Falschmeldungen die im Internet kursieren, können Menschen soweit beeinflussen, dass sie eine Straftat begehen. In einem anderen Fall bestätigte am 18.10.2021 der Staatsanwalt des Freistaates Sachsen, dass die Gegenpartei des Ermittlungsverfahrens gestand, dass entgegen ihrer Behauptung keine Urkundenfälschung vorliegt.

Herr Thomas Bremer sieht trotz Hinweis vom 12.10.2021 keinen Löschungsbedarf und veröffentlicht auf dem Verbraucherschutz Forum weiterhin Unwahrheiten. Ein Forenautor gab am 15.10.2021 im Forum den Hinweis, dass Forenbeiträge besser anonym zu stellen sind. Nach Auffassung der Nova Sedes Wohnungsbau, sollen so weitere falsche Berichte im Schutze der Anonymität auf dem Forum Verbraucherschutz veröffentlicht werden. Ob hier ein Vorsatz zu erkennen ist, muss jeder selbst beurteilen. Das Verbraucherschutz Forum und der Verantwortliche Herr Thomas Bremer, scheinen die falschen Berichte und mögliche Straftaten, die sich aus den falschen Beiträgen ergeben, zu tollerieren.

Vielleicht interessieren Sie auch folgende Beiträge:

DJV Journalis Herr Thomas Bremer schockiert NDR

Urteil gegen Verbraucherschutz – Thomas Bremer

DJV Finanzjournalist Thomas Bremer