Nova Sedes | Der offizielle Blog

Nova Sedes informiert: BaFin mahnt Finanzinstitute zu zeitnaher Erstattung unzulässiger Gebühren an – Verbraucherzentrale klagt erneut

Bereits im April sprach der Bundesgerichtshof (BGH) ein wegweisendes Urteil zu Gebühren, die von zahlreichen Banken und Sparkassen über ein unzulässiges Verfahren erhöht wurden. Doch Zahlen der Verbraucherzentrale zeigen, dass sich die Finanzinstitute mit der Rückzahlung der zu Unrecht erhobenen Entgelte Zeit lassen – so viel Zeit, dass sich mittlerweile

Weiterlesen ...

Mitglieder geben „ihrer“ Nova Sedes Wohnungsbau eG positives Feedback auf Trustpilot

Online-Bewertungsportale sind für viele Verbraucher mittlerweile eine gängige Möglichkeit, sich über Produkte und Unternehmen zu informieren und Erfahrungen von Nutzerinnen und Nutzern einzuholen. Wenn es dabei um Wohnungsbaugenossenschaften wie die Nova Sedes geht, können die Mitglieder, die persönliche Erfahrungen mit den Leistungen der Genossenschaft gemacht haben, anderen davon berichten. Dabei

Weiterlesen ...

Die Wohnungen der Nova Sedes sind nicht nur zur Eigennutzung, sondern auch als Kapitalanlage ein solides Investment

Der bezahlbare Wohnraum zählt zu den zentralen Vorteilen einer Wohnungsbaugenossenschaft, der von den Mitgliedern besonders angesichts der kontinuierlich steigenden Mieten in städtischen Lagen geschätzt wird. Eigentumsorientierte Wohnungsbaugenossenschaften wie die Nova Sedes gehen sogar einen Schritt weiter und geben ihren Mitgliedern neben der Anmietung von genossenschaftlichem Wohnraum auch die Möglichkeit, die

Weiterlesen ...

Gerichtsurteil erklärt „Strafzinsen“ bei Banken für legal – Nova Sedes empfiehlt, über Alternativen zu Sparbuch & Co. nachzudenken

Strafzinsen für Bankguthaben sind aktuell für Sparer ein echtes Kreuz: Wer Geld auf einem Giro- oder Tagesgeldkonto parkt, bekommt längst nicht mehr nur minimale Zinsen auf sein Erspartes, sondern zahlt bei vielen Banken sogar obendrauf. Von immer mehr Geldinstituten werden sogenannte „Verwahrentgelte“ auf kurzfristige Bankeinlagen erhoben. Doch dürfen sie das

Weiterlesen ...

Mitglieder der Nova Sedes Wohnungsbau eG teilen ihre positiven Erfahrungen auf Google

Eine Wohnungsbaugenossenschaft wie die Nova Sedes können am besten jene beurteilen, die persönliche Erfahrungen mit deren Leistungen gemacht haben: die Mitglieder. Unter diesen finden sich Mieter oder auch Eigenheimbesitzer, die ihre Immobilie von der Nova Sedes Wohnungsbau eG erworben haben, ebenso wie clevere Sparer, die den Erwerb von Anteilen beispielsweise

Weiterlesen ...

Sparbuch und Co. kündigen und von Nova Sedes-Beteiligung als aussichtsreichem Investment profitieren

Als Genossenschaft ist die Nova Sedes Wohnungsbau eG zur Förderung der Interessen ihrer Mitglieder verpflichtet. Zur Erfüllung dieses Förderauftrages setzt die Wohnungsbaugenossenschaft das von den Mitgliedern eingezahlte Kapital wohnwirtschaftlich ein, indem sie Wohnungen und Häuser kauft, baut oder saniert. Auf diesem Weg schafft sie ebenso attraktiven wie bezahlbaren Wohnraum, den

Weiterlesen ...

Nova Sedes in den Medien: Artikel in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) würdigt den besonderen Ansatz der Wohnungsbaugenossenschaft

Das genossenschaftliche Modell erlebt aufgrund der Wohnraum-Knappheit im Zusammenspiel mit dem Immobilienboom derzeit eine gewisse Hochkonjunktur. Die Frankfurter Allgemeine Zeitung widmete kürzlich den Vorteilen einer Mitgliedschaft in einer Wohnungsgenossenschaft einen ausführlichen Beitrag. In diesem Artikel hat die renommierte FAZ auch dem besonderen Ansatz der Nova Sedes Wohnungsbau eG Rechnung getragen:

Weiterlesen ...

Effektiv und sicher sparen: Dividende der Nova Sedes Wohnungsbau eG liegt mit drei Prozent deutlich über den Erträgen bei Tagesgeld- und Festzinsprodukten

Das niedrige Zinsniveau ist für Sparer seit Jahren ein leidiges Thema. Dieser Tage liegt der von der Europäischen Zentralbank (EZB) vorgegebene Leitzins bei 0 Prozent, der Zinssatz, zu dem Banken überschüssiges Guthaben bei der EZB anlegen können, befindet sich seit Herbst vergangenen Jahres mit -0,5 Prozent sogar im Negativbereich. Mit

Weiterlesen ...

Transparenz-Initiative der Nova Sedes – mit fairen Gebühren in Immobilien investieren

Transparenz im Hinblick auf die mit einer Kapitalanlage verbundenen Kosten ist für Privatanleger ein zunehmend wichtiges Entscheidungskriterium. Denn noch immer versuchen Anbieter, Informationen zu Gebühren in undurchsichtigen Konditionen oder im „Kleingedruckten“ zu verbergen. Die Nova Sedes Wohnungsbau eG stellt sich diesem Trend konsequent entgegen. In einem Gastbeitrag auf wallstreet:online zeigt

Weiterlesen ...